Über Uns

Über Uns

Die Lipidinitiative Brandenburg ist ein eingetragener Verein zur Förderung der öffentlichen Gesundheitspflege im Land Brandenburg im Bereich der kardiovaskulären Erkrankungen.

Er strebt eine Intensivierung der interdisziplinären Zusammenarbeit der ambulanten, stationären und rehabilitativ tätigen Leistungserbringer mit dem Ziel der qualitativen Verbesserung der Versorgungssituation, insbesondere der Primär- und Sekundärprophylaxe kardiovaskulärer Erkrankungen an.

Erreicht werden soll dies durch

  • Schaffung eines Problembewusstsein für die Bedeutung von Herz-Kreislauferkrankungen als wesentlicher Mortalitätsfaktor der Bevölkerung und Mithilfe daran, diese zu senken

 

  • Schärfung des Bewusstsein für eine leitliniengerechte zielwertorientierte Therapie der Hypercholesterinämie bei kardiovaskulären Risikopatienten in der Primär- und Sekundärprävention in der Ärzteschaft

 

  • Einsatz für eine evidenzbasierte und wirtschaftliche ärztliche Behandlung kadiovaskulärer Risikopatienten

 

  • Bekanntmachung nicht-medikamentöser und medikamentöser Therapiemöglichkeiten der Hyperlipidämien und Entscheidungshilfen in der Frage, welcher Behandlungsansatz im Hinblick auf das Präventionsziel die im Einzelfall beste Behandlungsalternative darstellt

 

  • Verbesserung des Verständnis des Image der Lipidtherapie bei Patienten und deren Angehörige, um eine bessere Therapieadhärenz und Prognose der Betroffenen zu erreichen

Die Lipidinitiative Brandenburg möchte

 

  • ein Netzwerk in Brandenburg schaffen, um lipologische Fachkompetenzen effektiver und zielgerichteter zur Verbesserung der kardiovaskulären Gesundheit der Bevölkerung einzusetzen

  • Präsenzveranstaltungen und webbasierte ärztliche Fortbildungsangebote zum Thema Hyperlipoproteinämie, kardiovaskuläre Erkrankungen und kardiovaskuläre Risikosenkung in der Primär- und Sekundärprävention organisieren und bereitstellen

  • webbasierte Informations- und Beratungsangebote für ärztliche Kolleginnen und Kollegen und Patienten und deren Angehörige liefern

  • Informationsveranstaltungen für Patienten, Angehörige, Eltern, Erzieher und Lehrer sowie politische Entscheidungsträger und Health Care Provider zum Thema kardiovaskuläres Risiko und Fettstoffwechselstörungen organisieren und von Ernährungsberater*innen geleitete Kochkurse für eine schmackhafte cholesterolarme Ernährung anbieten

  • einen Wegweiser zu lipologischen Kompetenzzentren und spezialisierten Ärzten bieten, in denen spezielle Diagnose- und Therapieangebote bereitgehalten werden

  • Lipologische Versorgungsforschungsprojekte in Brandenburg initiieren und unterstützen

Unser Vorstand

csm_Buch_Dr_Peter_Klein_Weigel_5R4O1719_
Dr. Peter Klein-Weigel
Erster Vorsitzender

Chefarzt für Angiologie im EvB Klinikum Berlin. Langjährige Forschung und zahlreiche Publikationen zum Thema Cholesterin

ringel_pre.jpeg
Dr. Jens Ringel            Zweiter Vorsitzender

Arzt für Innere Medizin-Nephrologie, Lipidologe, Leiter des Diamedikum im Potsdam, Spezialsprechstunden Fettstoffwechselstörungen für Erwachsene und Kinder

Anja Tillenberg.jpg
Anja Tillenberg
Schatzmeisterin

Leitende Pflegekraft Verantwortliche Pflegekraft der Adipositas-Ambulanz, Klinikum Ernst von Bergmann, Potsdam 

Nicole_Scheddin_web.jpg
Nicole Scheddin 
Schriftführerin

Chefarztsekretärin, interdisziplinäres Zentrum für Gefäßmedizin, Klinikum Ernst von Bergmann, Potsdam 

DSC_2495.jpeg
Dr. Saban Elitok
Leiter der Öffentlichkeitsarbeit

Chefarzt für Nephrologie, Endokrinologie, Diabetologie. Leiter des Zentrums für Innere Medizin 2 des Ernst von Bergmann Klinikums in Potsdam. 

Urs Schuhmann.png
Urs Schumann
Beisitzender

Arzt für Innere Medizin, Diabetologe DDG, Oberarzt der Klinik für Nephrologie, Endokrinologie und Diabetologie, Klinikum Ernst von Bergmann, Potsdam 

Abner Aguilar-Valdez.png
Dr. Abner Aguilar-Valdez
Beisitzender

Arzt für Innere Medizin- Endokrinologie, Ärztlicher Leiter Brandenburgisches Zentrum für Endokrinologie und Diabetologie, Klinikum Ernst von Bergmann, Potsdam und EVB Klinik Bad Belzig

Klaus Bonaventura.png
PD Dr. Klaus Bonaventura
Kassenprüfer

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Angiologie, internistische Intensivmedizin, Sportmedizin, Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Klinikum Ernst von Bergmann, Potsdam. 

ruttloff_7569_ret.jpg
Dr. Andreas Ruttloff
Kassenprüfer

Facharzt für Innere Medizin-Angiologie und Kardiologie, leitender OA der Klinik für Angiologie, Klinikum Ernst von Bergmann, Potsdam